Alle Artikel veröffentlicht in ‘stuff

Artikel

GEMA – auf Konzerten wird nicht getanzt.

1 Kommentar

Auf der Pressekonferenz zur neuen Tarifstruktur für den Veranstaltungsbereich der GEMA erklärt Lorenz Schmid, Bezirksdirektor, den Unterschied zwischen einer Veranstaltung mit Musik und einem Konzert. Man unterscheide unter anderem daran, dass auf einem Konzert nicht getanzt wird.

Wer auf Schmerzen steht, kann sich die Konferenz auch in voller Länge antun: www.gema.de

Artikel

Robot Band aus alter Hardware

2 Kommentare

Ein alter Druckerkopf streicht das Cello, Elektromagneten lassen Stifte auf Gitarrensaiten und Sticks auf das Schlagzeug schlagen. Ein Flachbettscanner spielt zwischendurch die Einlagen. Heraus kommt eine kleine Robot Band, die The Beautiful People von Marilyn Manson spielt. Powered by GNU / Linux versteht sich.

 

Artikel

Bizarre Zukunft – Leben mit erweiterter Realität

1 Kommentar

Unser Leben in der Zukunft wird in vielen Bereichen durch Augmented Reality gestützt sein. Die ersten Apps auf dem Smartphone wie Wikitude kombinierten schon vor ein paar Jahren Bilder unserer Umgebung mit standortbezogenem Content aus dem Netz – nicht der Rede Wert. Auf der letzten I/O-Konferenz stellte Google seine neue Brille Google Glasses vor und man sieht sich plötlzich nicht mehr allzu weit entfernt von den gezeigten Szenen im Film:

Leben in kahlen Zimmern. Weiße Wände als Projektionsfläche für Medieninhalte. Kochen wird zum Online Game und ein App-gestütztes Date geht ordentlich in die Hose. Ob so unsere Zukunft aussehen wird und ob ihr das gut findet, könnt ihr selbst überlegen. Der Kurzfilm ist eine Abschlussarbeit der beiden israelischen Studenten Eran May-raz und Daniel Lazo.

Artikel

Wenn fliegen zwitschern

1 Kommentar

Eine Fliegenkolonie lernt twittern.

Wenn du im analogen Leben nicht genug von Stubenfliegen bekommen kannst, kannst du dem zwitschernden Fliegenvolk auf Twitter folgen (ist garantiert genauso aufregend)

Artikel

In The Belly Of A Whale

Hinterlasse eine Antwort

Ist eine knapp einstündige Dokumentation, die einen Einblick in die Berliner Kunstszene gibt. Verschiedene Galeristen, Urban Artists, Maler, Grafikdesigner zeigen ihre Arbeit und gehen auf Fragen ein, wie z. B. warum Berlin so viele Künstler anzieht es aber gleichzeitig schwer ist, in Berlin mit Kunst Geld zu verdienen. Eine sehr gelungener Film, schaut ihn euch an!